Meine Philosophie

Bereits seit meiner frühen Jugend bewundere ich den Menschen und seinen Körper.

Dieses Wunderwerk lässt mich immer wieder aufs Neue staunen.

 

Meiner Überzeugung nach hat jeder von uns alles bei sich, was er für sein

`Heil sein` braucht.

 

Doch im Leben gibt es immer wieder Situationen, Umstände, Bedingungen oder Konstellationen, die uns belasten und sich störend auf unser körperliches und/oder seelisches Gleichgewicht auswirken. Dadurch entsteht in uns eine innere Unordnung.

 

Eine gewisse Zeit lässt sich diese gut ausgleichen dafür ist unser Körper geschaffen.

Er kennt viele Regulierungsmechanismen.

 

Trotzdem kann es vorkommen, dass wir irgendwann an einen Punkt kommen, an dem wir einen Impuls oder die Hilfe von außen benötigen.

 

Welche Unterstützung dies sein kann, ist ganz individuell

und entscheidet jeder für sich selbst. 

 

Was ich an Leistungen anbiete, erfahren Sie unter den einzelnen Beschreibungen.

 

Doch darüber hinaus bedarf es auch eines Vertrauensverhältnisses bevor man sich einem Therapeuten öffnen möchte.

 

Daher gebe ich hier einen Einblick in meine Arbeitsweise und die von mir gesammelten Erfahrungen. 

 

Dabei gibt es kein gleiches Rezept für alle Menschen. 

 

Das Hilfreiche kann bei jedem etwas anders aussehen und ergibt sich während des gemeinsamen Zusammenspiels.

 

Hier eine Auswahl von Möglichkeiten, die ich im Laufe meiner Tätigkeit zusätzlich als hilfreich für andere Menschen einsetzen durfte.

 

Es ist das, was mir am Herzen liegt:

  •  Anderen Menschen zuhören, um sie zu verstehen. 
  •  Ursachen auf den Grund gehen. 
  •  Körperliche Symptome neu betrachten, um anders damit umgehen zu können.
  •  Durch kleine Impulse Veränderungen und Heilungsvorgänge fördern.
  •  Menschen stärken, sanft begleiten und sie positiv unterstützen.
  •  An das Ur-Wissen erinnern, welches in jedem von uns ruht.  
  •  Brücken in zwischenmenschlichen Beziehungen bauen.
  •  Einfachheit zuzulassen.
  •  Wahrheiten hinterfragen und neu definieren.
  •  Glaubensmuster, die einengen, aufdecken.
  •  Gemeinsam mit Ihnen den Blick-Winkel verändern, um innerlich weiter zu werden. 

 

Was durfte ich dabei immer beobachten?

  • Durch die Umsetzung einer der oben genannten Punkte entspannt sich die Situation von alleine und die Person sich gleichfalls. 
  • Es war oft anders und in vielen Fällen einfacher als der Betroffene zuvor dachte. 

 

Was sich meist im Anschluss zusätzlich ergab: 

 

  Die Menschen waren zufriedener, weil:

  • Sie Veränderungen im Körper wahrnehmen konnten.
  • Sie die Zusammenhänge neu verstanden und sich dadurch selbst mehr vertrauten.
  • Eigene Stärke spüren/zulassen konnten und diese lebten.
  • Leichtigkeit und Genuss in den Alltag einzogen und zelebriert werden durften. 
  • Dankbarkeit sich einstellte und die Menschen glücklicher machte. 

 

Dies ist ein kleiner Ausschnitt an Möglichkeiten, die zu positiven Veränderungen beitragen können, aber nicht gewählt werden müssen. 

 

Falls Sie Kontakt mit mir aufnehmen möchten, können sie dies gerne über das Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch.

 

Ich freue mich auf unser erstes Gespräch! 

 

Ihre Heilpraktikerin 

 

Bärbel Hofmeister 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

''Jeder neue Weg beginnt mit dem ersten Schritt. ''

Hier finden Sie mich

Naturheilpraxis

Bärbel Hofmeister
Heyerhof
55288 Schornsheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

+49 6732 951357+49 6732 951357

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Baerbel Hofmeister